WORKSPACE SESSIONS

Spoon ist ein DJ Workspace für Frauen* Trans- und nichtbinäre Personen und schafft einen Raum für regelmässiges praktisches Training an Turntables.

Der Spoon Workspace bietet Open Decks auf zwei Floors für DJs mit Auflegeerfahrung mit Vinyl sowie DJs mit Grundkenntnissen, an denen die Teilnehmenden das Auflegen üben können, individuelles Feedback bekommen und ungehemmte Fragen stellen können. 

Die Sessions beinhalten verschiedene praktische Themen und werden von wechselnden Mentor*innen geleitet.

Um Anfänger*innen den Einstieg in die Workspace Sessions zu erleichtern, bieten wir ausserdem regelmäßig Workshops für absolute Anfänger*innen. 

Die Workspace Sessions finden auf Deutsch und Englisch statt.

Für die Teilnahme an den Workspace Sessions ist keine Anmeldung notwendig. 

Die Teilnahme ist frei.

Eigene Platten und Kopfhörer können gerne mitgebracht werden.

Wir arbeiten mit folgenden Sicherheitsmaßnahmen zum 
Schutz aller Teilnehmenden unserer Workshops und Sessions.

Die Workspace Sessions finden in der Paloma Bar, Skalitzer Str. 134, am Kottbusser Tor Berlin, statt.

Wie komme ich in die Paloma Bar:​

Um zur Paloma Bar zu gelangen, musst du durch das Metalltor, das sich zwischen dem REWE Supermarkt und einem Dönerladen befindet. Im ersten Stock findest du die Tür zur Paloma Bar.

Barrierefreiheit:​

Alle Locations, mit denen wir kooperieren, sind barrierearm. 

Bitte schick uns eine E-mail, wenn du zu einer Workspace Session kommen willst, damit wir Dir helfen und ggf. den Aufzug holen können.

Eingang zum Workspace, Paloma Bar

Eingang zum Workspace, Paloma Bar